VISUALTEC medien
Print und Werbung
Web Development
Video und 3D
Print und Werbung

Klassische Medien - große Wirkung

Der Erstkontakt zum Kunden wird auch in Zeiten digitaler Technologien und interaktiver Kommunikation häufig durch gedruckte Medien hergestellt.

Aus der weiten Verbreitung und hohen Akzeptanz dieser Medien ergibt sich die Anforderung, die eigenen Werbemittel von der Masse abzuheben.
Wir kombinieren daher klassische Medien mit den verschiedensten innovativen Werbeträgern.

Vielfältige Möglichkeiten

Wir rücken Sie ins richtige Licht. Printmedien sollen überzeugen, Vertrauen schaffen und den Kunden spontan ansprechen. Unsere Möglichkeiten in den Bereichen Layout, Photographie, Texterstellung und Druck versetzen Sie in die Lage, sich von Ihren Mitbewerbern abzusetzen.

Die Strategie als Grundstein Ihres Erfolges

Ein gutes Konzept ist nicht nur die halbe Miete, sondern eine lohnende Investition in die Zukunft. Planen Sie mit uns Ihre Marketing-Kampagnen, von Broschüren über Anzeigen und CD-ROMs bis hin zum Messestand und Werbegeschenken.

Neues Erscheinungsbild - neue Perspektiven

Ob Neugründung oder Umfirmierung - Ihr äußeres Erscheinungsbild bestimmt den Erstkontakt mit Ihren Kunden und Interessenten. Wir helfen bei der Entwicklung dieses Erscheinungsbildes. Ob Logodesign, Geschäftsausstattung oder weitergehende Kommunikationsmaßnahmen - wir sind für Sie da.

Print und Werbung auf einen Blick

  • Konzeption, Gestaltung und Druck von
    • Broschüren
    • Flyern
    • Anzeigen
    • Geschäftsdrucksachen
    • CD-ROMs
  • Messestandgestaltung
  • Logoentwicklung, Corporate Design

Seitenanfang
DatenschutzImpressum

Werbeagentur VISUALTEC medien: Internet, Webdesign, Programmierung, Software, E-Commerce bzw. eCommerce, Shop, Werbung, Content Management, Grafik, Gestaltung, Multimedia, Marketing, Webdesign, Corporate Design, individuelle Lösungen, Videoproduktion, Imagevideos, 3D Visualisierung & Design in Jena, Erfurt, Weimar, Gera, Dresden, Thüringen und Deutschland. Produkte: x-alance, WebOffice x2. Gegrndet von Eberhard Grummt, Andreas Wolfram und Tom Freitag.